March 29, 2020

RX-V863 Receiver YAMAHA USA 6660 CANADA 135 MILNER ELECTRONIKEUROPA

RX-V863 Receiver YAMAHA USA 6660 CANADA 135 MILNER ELECTRONIKEUROPA - page 74

BENUTZERDEFINIERTE EINSTELLUNGEN FÜR DIESES GERÄT (MANUAL SETUP)

72

 De

Sie können die folgenden Parameter in „SET MENU“ verwenden, um verschiedene Systemeinstellungen auszuführen 

und den Betrieb des Gerätes auf Ihre Anforderungen anzupassen. Ändern Sie die anfänglichen Einstellungen (angegeben 

in Fettschrift unter jedem Parameter), um die Anforderungen an Ihr Hörumfeld zu berücksichtigen.

Automatisches Setup

AUTO SETUP

Dieses Merkmal wird verwendet, um die Lautsprecher- und Systemparameter (siehe Seite 32) automatisch einzustellen.

Manuelles Setup

MANUAL SETUP

Dieses Merkmal wird verwendet, um die Lautsprecher- und Systemparameter manuell einzustellen.

Basismenü

1 BASIC MENU

Benutzerdefinierte Einstellungen für dieses Gerät 

(MANUAL SETUP)

Menü

Parameter

Funktionen

Seite

A)SPEAKER SET

EXTRA SP ASSIGN

Wählt die Funktion der an die EXTRA SP-Lautsprecherklemme 

angeschlossenen Lautsprecher.

77

LFE/BASS OUT

Wählt die Lautsprecher, die LFE (Niederfrequenzeffekt) und die 

Niederfrequenzsignale ausgeben.

77

FRONT SP

Wählt die Größe der Frontlautsprecher.

78

CENTER SP

Wählt die Größe des Centerlautsprechers.

78

SUR. L/R SP

Wählt die Größe und Anzahl der Surroundlautsprecher.

78

SUR.B L/R SP

Wählt die Größe und Anzahl der hinteren Surroundlautsprecher.

78

CROSS OVER

Wählt die Übernahmefrequenz aller Lautsprecher, die auf „SML“ 

(oder „SMALL“) in „SPEAKER SET“ (siehe Seite 78) gestellt sind.

79

SUBWOOFER PHASE

Schaltet die Phase Ihres Subwoofers um, falls die Bassklänge fehlen 

oder undeutlich sind.

79

B)SP LEVEL

FR.L/FR.R/CNTR/

SUR.L/SUR.R/

SBL/SBR/SWFR/

PR.L/PR.R

Passt die Lautsprecherpegel zwischen dem linken Frontlautsprecher 

oder dem linken Surround-Lautsprecher und jedem der in „SPEAKER 

SET“ (siehe Seite 77) gewählten Lautsprecher manuell an .

79

C)SP DISTANCE

UNIT

Wählt das Gerät zur Einstellung des Lautsprecherabstands.

80

FRONT L/FRONT R/

CENTER/SUR. L/

SUR. R/SBL/SBR/

SWFR/PRNS L/

PRNS R

Stellt den Abstand jedes Lautsprechers und die an den entsprechenden 

Kanal angelegte Verzögerung ein.

80

D)TEST TONE

Schaltet die Testtonausgabe für die „SPEAKER SET“-, „SP LEVEL“- 

und „SP DISTANCE“-Einstellungen ein oder aus.

80





BENUTZERDEFINIERTE EINSTELLUNGEN FÜR DIESES GERÄT (MANUAL SETUP) 72  De Sie können die folgenden Parameter in „SET MENU“ verwenden, um verschiedene Systemeinstellungen auszuführen  und den Betrieb des Gerätes auf Ihre Anforderungen anzupassen. Ändern Sie die anfänglichen Einstellungen (angegeben  in Fettschrift unter jedem Parameter), um die Anforderungen an Ihr Hörumfeld zu berücksichtigen. ■ Automatisches Setup AUTO SETUP Dieses Merkmal wird verwendet, um die Lautsprecher- und Systemparameter (siehe Seite 32) automatisch einzustellen. ■ Manuelles Setup MANUAL SETUP Dieses Merkmal wird verwendet, um die Lautsprecher- und Systemparameter manuell einzustellen. Basismenü 1 BASIC MENU Benutzerdefinierte Einstellungen für dieses Gerät  (MANUAL

About The Author

Related posts